Tipps gegen das gesellige Rauchen

22.12.2011

Feste feiern und gleichzeitig mit dem Rauchen aufhören? In geselligen Runden fällt es vielen Menschen besonders schwer, ohne Zigarette auszukommen. Wenn andere neben Ihnen rauchen, helfen Ihnen vielleicht ein paar Tricks, um Fallstricke zu vermeiden.

  • Sagen Sie allen Ihren Freunden, dass Sie nicht mehr rauchen. Dann werden sie Ihnen keine Zigaretten mehr anbieten und vielleicht sogar selbst nicht rauchen, wenn Sie dabei sind.
  • Fliehen Sie, bevor Sie schwach werden. Nehmen Sie eine kurze Auszeit und gehen Sie dahin, wo nicht geraucht wird. Zum Beispiel vor die Tür, um frische Luft zu schnappen.
  • Proben Sie den Ernstfall schon auf dem Weg zu einem Treffen. Sagen Sie vor sich hin: „Nein danke, lieber XY, ich rauche nicht mehr.“ Wenn Sie das eingespeichert haben, können Sie es später auch leichter sagen. Und dann auch mit einem souveränen Lächeln.
  • Nehmen Sie sich ein paar Bonbons oder Kaugummis als Ersatz mit. Und Vorsicht mit zu viel Alkohol, der senkt bekanntlich die Hemmschwelle.
  • Suchen Sie sich einen Verbündeten, der ein Auge auf Sie hat und Sie im Bedarfsfall lobt oder Sie aufmuntert – sozusagen als seelische Stärkung.
  • Belohnen Sie sich selbst, wenn der Abend für Sie rauchfrei geblieben ist. Sie waren stark, und das sollten Sie ein bisschen feiern. 

Tipps gegen das gesellige Rauchen

 
Zur Startseite

Gleich runterladen!

12.11.2012

Die mobile Rauchstopp-App von Nicotinell! Die neue mobile App steht für alle Smartphones im Appstore oder auf Google Play zur Verfügung.

Zur Meldung

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Wirkstoff: Nicotin

GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH
  • A-6391 Fieberbrunn
  • Tel. 0043 (0)5354 563350
  • E-Mail: gsk@gebro.com
GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH