Spieglein, Spieglein an der Wand …

25.04.2018

Viele Raucher wissen um die Gefahren, die das Rauchen mit sich bringt. Trotzdem schaffen es die meisten nicht, sich von ihrer täglichen Nikotindosis zu trennen. Das Forscherteam hat deswegen einen anderen Ansatz gewählt und die Auswirkungen der Zigaretten auf das Aussehen überprüft.

Natürlich ist jeder Mensch an sich einzigartig und den unterschiedlichsten Umwelteinflüssen ausgesetzt, die individuell Einfluss auf das Aussehen nehmen. Um möglichst vergleichbare Bedingungen zu schaffen, hat sich das Team der Studie dafür entschieden, 23 Zwillinge als Versuchsobjekte herzunehmen. Bei jedem dieser Zwillingspärchen war jeweils ein Nichtraucher und ein Raucher dabei, die allesamt fotografiert wurden. Aus einer Schnittmenge an Fotos wurden Prototypen der Gesichter ausgewählt, um die Ergebnisse nicht durch externe Einflüsse wie Lichtverhältnisse zu verfälschen. 500 Probanden mussten dann entscheiden, welcher der Zwillinge attraktiver wirkte und welcher Raucher sein könnte.

Das Ergebnis spricht für sich: Bei 70 % der Bilder konnten die Probanden die rauchenden Zwillinge als solche klar identifizieren. Außerdem zeigte sich, dass Nichtraucher von den Testpersonen als attraktiver eingestuft wurden.

Spieglein, Spieglein an der Wand …

 
Zur Startseite

Ekelbilder: Viel Rauch um nichts? Trotz „Ekelbilder“ stieg der Zigarettenkonsum

19.04.2018

Auch in Österreich sind sie seit einiger Zeit gang und gäbe: Schockbilder von zahnlosen Gebissen, abgestorbenen Füßen oder schwarzen Lungen. Da kann einem auch als Nichtraucher gerne einmal der Appetit vergehen. Doch was bringen solche Bilder wirklich?

Zur Meldung
© WhatsBroadcast

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Wirkstoff: Nicotin

GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH
  • A-6391 Fieberbrunn
  • Tel. 0043 (0)5354 563350
  • E-Mail: gsk@gebro.com
GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH