Nikotinersatzpräparate im Test: Wie gut helfen sie wirklich?

09.08.2018

In einer Analyse der Cochrane Collaboration wurden ca. 100 Studien zur Wirksamkeit von Nikotinersatzpräparaten, darunter Kaugummis,Patchs und Lutschtabletten auf Herz und Nieren getestet.

Das Ergebnis: Durch die Einnahme von Nikotinersatzpräparaten war die Erfolgsquote der ehemaligen Raucher um 74 % größer als bei Personen, denen Placebos verabreicht wurden bzw. die ohne Ersatzpräparate dem Rauchen den Kampf angesagt hatten.

Allgemein sollten Raucher sich jedoch zusätzlich zu den Ersatzpräparaten mentale Unterstützung holen, um auch psychische Entzugserscheinungen wirksam abzufangen und die Rauchentwöhnung erfolgreich und ohne Rückfälle anzugehen. In Kombination mit Nikotinersatzprodukten kann somit ein wichtiger und vor allem wirksamer Baustein für ein rauchfreies Leben gelegt werden.  

Nikotinersatzpräparate

 
Zur Startseite

Rauchstopp mal anders

27.08.2018

Sechs skurrile Rauchstopp-Tipps: Es darf ruhig auch einmal unkonventionell sein – solange es hilft.

Zur Meldung
© WhatsBroadcast

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Wirkstoff: Nicotin

GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH
  • A-6391 Fieberbrunn
  • Tel. 0043 (0)5354 563350
  • E-Mail: gsk@gebro.com
GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH